Sektion Brandis

Schweizer Alpen-Club SAC

Sie sind hier

04.04.2018 Skitour Galmschibe (anstelle Albristhorn) (Sektion 55+)

Leitung: Paul Aebi

Teilnehmer: Werner Bichsel

Einmal mehr musste ich wetterbedingt umplanen. Einerseits wegen der starken Erwärmung und andererseits wegen dem Wetterumschwung am Donnerstag.
Ich entschied mich für einen Sonnenhang und hoffte dass der vor Ostern gefallene Schnee noch gut verfestigt ist. Als Tourenziel wählte ich die Galmschibe.

Leider mussten wegen der Verschiebung drei Kameraden absagen, so fuhren wir zu zweit in die Chilei. Um 07:00 Uhr begannen wir mit dem Aufstieg, der Himmel präsentierte sich fast ohne wolkenlos, die Schneedecke war fest gefroren. Bei der Alp Mittelberg machten wir geschützt vom nun stärker werdenden Südwind eine Pause. Auffällig war zu beobachten, wie überall an den steilen Hängen grosse Schneerutsche bis auf den Grund abgegangen waren.
Rasch gewannen wir in der Folge an Höhe und um 10:00 Uhr konnten wir uns beim Gipfelkreuz gratulieren. Der nun starke und böige Wind liess uns nur kurz oben verweilen. Wir entschieden uns trotz harter Oberfläche abzufahren, in der Hoffnung weiter unten vom aufgesulzten Schnee profitieren zu können. Diese Rechnung ging auf! Und so waren wir bereits um 11:00 Uhr zurück am Ausgangspunkt.

Paul Aebi