SEKTION BRANDIS

aktuell

Aktuell

Editorial

Liebe Clubkolleginnen, liebe Clubkollegen

Einmal mehr fehlte über Weihnachten und Neujahr in tieferen Lagen der Schnee, und auch jetzt, Mitte Januar, sind keine ergiebigen Schneefälle bis in die Niederungen zu erwarten, im Gegenteil: ein (zu) milder „Wintertag“ folgt dem andern und  so reiht sich auch der Januar 2020 ein in eine Serie überdurchschnittlich warmer Monate im langjährigen Vergleich.

Höher gelegene Skigebiete hatten hingegen über die Festtage Grund zur Freude, dank sonnigem Wetter, genügend Schnee und Nebel im Mittelland verzeichneten sie Hochbetrieb und waren dem Grossandrang zum Teil kaum mehr gewachsen.  Im Zusammenhang mit der Klimaerwärmung scheint sich der von Meteorologen angekündigte Trend zu länger anhaltenden, beständigen Wetterphasen – über längere Zeit und ergiebigere Niederschläge, längere Zeit Trockenperioden – zu bestätigen.

Eine erfreuliche Nachricht konnten alle Tourenleiterinnen und Tourenleiter der Ausgabe „die Alpen 01 2020“ auf Seite 15 entnehmen. Der Zentralverband hat beschlossen, ihnen das Abo für das Tourenportal zu schenken als Dank für ihre wertvolle Freiwilligenarbeit.

Dies gilt natürlich auch für die JO Leitenden.

Ende Jahr demissionierten Seraina Flury und Marc Schmid als Materialverwalter. Sie werden im Frühling nach Burgdorf umziehen, die Betreuung des Magazins wäre deshalb umständlich.
Ich danke ihnen an dieser Stelle vielmal für ihren Einsatz.

Ihren Job übernimmt neu Bruno Glanzmann, er zieht ebenfalls im kommenden Frühling in sein neues Heim nach Rüegsauschachen.
Besten Dank, Bruno, für deine spontane Zusage.

Nun wünsche ich uns allen nebst dem vielen Sonnenschein doch auch noch einige Zugaben Pulverschnee vom feinsten.

Mit kameradschaftlichen Grüssen
Werner Ramseier

Schneetourenbus

Der «Schneetourenbus» ist ein neuartiges Verkehrsangebot für SkitourenfahrerInnen und SchneeschuhläuferInnen. Teilweise werden aber auch herkömmliche Wintersportziele wie Langlaufloipen, Skilifte und Schlittelpisten besser erschlossen. Der Pilotbetrieb wurde im Winter 2018/2019 gestartet und dauert bis zur Saison 2020/2021.
11.10.2020

Geoportal des Bundes: Skirouten ohne Nummern

Neu sind die Skirouten im Geoportal des Bundes blau eingefärbt und ohne Routennummern. Näheres dazu findest du auf der Seite Karten.
06.01.2020

Wandern in Begleitung von Hunden

Wandern in Begleitung von Hunden führten in einigen Gebieten zu Zwischenfällen mit Mutterkühen und Herdeschutzhunden.
Damit wir solche Konflikte und Unfälle umgehen können, wurde an Tourenleitersitzung der Senior/innen vom 4. Oktober 2019 beschlossen, dass Hunde an unseren Wanderungen nicht geduldet werden.

Hansueli Siegenthaler, Seniorentouren-Chef

Jubiläum SAC Brandis 100

Alle informationen dazu findest du auf der speziellen Jubiläumsseite.

Abkürzungen im Text bei Tourenausschreibungen

Damit die Ausschreibungen in den Clubnachrichten und im Internet zukünftig einheitlich erscheinen, hat der Vorstand die Verwendung verschiedener Abkürzungen beschlossen.