SEKTION BRANDIS

aktuell


PDF-DokumentJahresprogramm 2019

Skitour Jura, über den Chasseral/abgesagt

Datum Do 3. Jan. 2019 1 Tag
Gruppe Sektion55+
Anlasstyp Tour
Leitung
Steinhof 7
3400 Burgdorf
Telefon P +41 34 422 42 77
Mobile +41 79 241 96 00
E-Mail:
Typ/Zusatz: ST (Skitour)
Anforderungen Kond. B
Techn. L
Auf-, Abstieg/Marschzeit Aufstiegszeit total zirka 3½ Stdn.
Reiseroute Mit Zug 07:22 ab Hasle-Rüegsau Richtung Solothurn – Biel – Ligerz – Prêles nach Nods école.
Unterkunft / Verpflegung Verpflegung: Fondue im Restaurant auf dem Chasseral, Rest aus dem Rucksack.
Kosten Billettkosten, Essen und Getränke
Karten 1125
Treffpunkt 3.1.2019, 00:00 Uhr / Nach Absprache mit dem Tourenleiter. Der TL trifft
Route / Details Von Nods hinauf zum Hotel Chasseral, weiter zum Pt. 1598. Abfahrten und Gegenaufstiege zum Petit Chasseral und zum Rücken oberhalb der Métairie de Morat. Abfahrt nach Villeret.
ZusatzinfoSchöne Überschreitung eines von weither sichtbaren Gipfels. Jeder löst sein Billett selber.

Aufgrund der Schneelage (wenig bis kein Schnee unter 1500 m) habe ich geplant die Skitour in eine höhere Region zu verlegen (Unders Tatelishorn).
Dort sind wir jedoch der Kälte und dem Nordwind besonders ausgesetzt. Das Lawinenbulletin spricht von starkem bis stürmischem Nordwind. Gemäss meteoblue sind Morgen dort gefühlte Temperaturen vom -18 bis – 20 Grad zu erwarten.
Wegen dieser Kälte und dem zu erwartendem Wind sage ich die Tour vom 3.1.19 definitiv ab.
Ausrüstung Skitourenausrüstung mit LVS und Harscheisen.
Tourenbericht
Anmeldung bis 1.1.2019
anmelden ist nicht möglich